Gute Websites finden und weitersagen
Registrieren | Login
  KatalogNeuste EinträgeNeuigkeiten Webseite Eintragen
Neuste Einträge
PC Service Höchstadt KAD BUSINESS - Webdesign Dresden Klotzsche Francisco Dellandréa - Klavierlehrer Das Lektorat für Sparfüchse - Online-Shop... Catering Dresden Striesen Lenhardt & Lenhardt Rechtsanwälte crashright24 - Rechtsdienstleistungen advopart Rechtsanwaltskanzlei Onlineshop für individuelle Geschenke und mehr Eigenes Lied produzieren lassen
Zufällige Einträge
Väteraufbruch für Kinder WomenFairTravel – Frauenreisen für Frauen mit Weltblick Fair unterwegs - auf Reisen wie zu Hause Surfer haben Rechte - Aktuelles zum Verbraucherrecht... Iglu-Dorf - Übernachtungen und Events  
» Startseite » AGB
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen / Widerrufsbelehrung
Bitte beachten Sie, dass sämtliche auf FindeLinks.de,  im nachfolgenden FindeLinks genannt, vorgenommenen Einträge/Webseiten/Produkte dem Copyright des jeweiligen Autors unterliegen. Eine Nutzung ist nur unter Einhaltung der im Folgenden genannten Punkte gestartet.

1. Aufnahmebedingungen
Es dürfen Webseiten in die bestehende Katalog-Struktur eingetragen werden, sofern Sie die folgenden Bedingungen erfüllen:

- Keine Mehrfacheintragungen der selben Webseiten
- Keine Doorpages/Brückenseiten
- Keine unterschiedlichen Domains mit gleichem Inhalt
- Keine Webseiten die gegen geltendes Recht verstoßen
- Keine radikalen oder pornografischen Webseiten
- Keine Spam- oder Fake-Einträge
- Kein MfA-Seiten (MfA = Made for Adsense, Affiliate oder Amazon)

Hinweis: Ab Oktober 2016 werden bei FindeLinks nur noch Websites aufgenommen, deren Betreiber ihren regulären Wohnsitz bzw. bei Firmen Ihrer Firmenhauptsitz in Deutschland haben. Für deutschsprachige Websites aus anderen Ländern gibt es mehrere hundert Webverzeichnisse (Webkataloge), die hierfür genutzt werden können - also mehr als genug Eintragsmöglichkeiten.

Achten Sie beim Eintragen auf aussagefähige Texte. Nutzen Sie für unterschiedliche Webkataloge, unterschiedliche Texte mit leicht geänderten Eintrags-Titeln. Einträge mit schlecht kopierten, formatiert oder allgemein unzureichend formulierte Texten werden in der Regel aus dem Katalog entfernt.

Einträge können ohne Vorankündigung gelöscht werden, es besteht kein generelles Recht auf Aufnahme.

2. Linktypen
Ein Eintrag kann jeweils einem Linktyp zugewiesen werden. Die Rahmenbedingungen für diesen Linktyp können sich ändern. Kostenlose Linktypen werden generell kostenlos bleiben.

3. Kostenpflichtige Einträge
Kostenpflichtige Einträge werden erst nach Zahlungseingang freigeschaltet. Zum Ablauf des Buchungszeitraums wird der Eintrag deaktiviert. Die Kosten für einen bereits erfolgten Eintrag ändern sich nicht, lediglich Folgezahlungen können von Änderungen betroffen sein.
Für vorzeitig vom Nutzer gelöschte Einträge werden keine Kosten zurück erstattet.

4. Datenspeicherung
Der Eintragende ist damit einverstanden, dass die angegebenen Daten gespeichert und ausgewertet werden. FindeLinks verpflichtet sich, die Bestimmungen des Deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Teledienste Datenschutz Gesetzes (TDDSG) und alle anderen datenschutzrechtlichen Vorschriften zu beachten. Die zur Verfügung gestellten Daten werden Dritten nicht zugänglich gemacht. Bei Manipulationen und Straftaten dürfen die Daten allerdings weitergegeben werden.

Inaktive Einträge und Benutzer denen keine aktiven Einträge zugeordnet sind, werden nach Ablauf eines festgelegten Dauer automatisiert gelöscht, das schließt alle Zusatzinformationen, wie zum Beispiel Kommetare, vollständig ein.

5. Verfügbarkeit
Eine 100%ige Verfügbarkeit des Dienstes kann nicht garantiert werden. Für Schäden oder Verdienstausfälle wird keine Haftung übernommen.


6. Schlussbestimmung
FindeLinks behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen für die Zukunft zu ändern oder zu ergänzen. Die Nutzer verpflichten sich, diese Bedingungen in regelmäßigen Zeitabständen auf Änderungen oder Ergänzungen zu überprüfen. Mit der Nutzung erklären sich die Nutzer mit der jeweils gültigen Fassung dieser Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen einverstanden.
 
Darüber hinaus behält sich FindeLinks auch eine Änderung der jeweiligen Tarife und Preise vor, um die Produkte an die Marktgegebenheiten der Diensterbringung und die Tarife an die Bedingungen der Zulieferer von FindeLinks anzupassen, sofern die Änderung für den Nutzer unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interesses zumutbar sind. FindeLinks wird den Nutzer mindestens vier Wochen vor dem Inkrafttreten in geeigneter Form (schriftlich oder elektronisch) über Preis- und Tarifänderungen informieren. Sollte der Nutzer mit einer Preiserhöhung nicht einverstanden sein, ist er berechtigt, sich von dem Vertrag mit einer Frist von vier Wochen zum Datum des Inkrafttretens der Änderung zu lösen. Kündigt der Nutzer nicht fristgerecht, gelten ab dem Zeitpunkt ihres Inkrafttretens die geänderten Bedingungen als vereinbart. FindeLinks wird den Nutzer auf die Änderung, die Kündigungsmöglichkeit sowie die Folgen der nicht fristgerechten Kündigung besonders hinweisen.
 
FindeLinks ist ständig bemüht, seine Nutzer und auch Dritte vor Rechtsverletzungen oder illegalen Inhalten im Internet zu schützen. Nutzer, die Verstöße gegen diese allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen feststellen, werden daher gebeten, sich an FindeLinks zu wenden.

Stand: 17.05.2009

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Daniel Wurst
Internetdienstleistungen
Heininger Str. 6
71573 Allmersbach im Tal

Mail: admin@rems-murr-web.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung
Kategorie-Struktur | Statistik | Impressum | Kontakt | AGB / Widerrufsbelehrung
(c) 2012 - 2017 FindeLinks.de - Daniel Wurst, Internetdienstleistungen
Website-Vorschau von Thumber.de